Schlagwort-Archiv: Interview

Peer Steinbrück zum Gespräch in Erfurt

12. November 2010
18:00bis21:00

Finanzmarktkrise und staatliches Handeln. Weltweite Crashs und Transaktionssteuern. Den Menschen die globalen Zusammenhänge und die daraus folgenden Entscheidungen zu erklären, ist Aufgabe der Politik. Dabei stellt sich die Frage der Vermittelbarkeit von politischen Prozessen und Entscheidungen – und zwar nicht erst seit Stuttgart 21. Die Akzeptanz demokratischer Politik hängt vom Handeln der politischen Eliten ab. Und von dem Vertrauen der Menschen darauf.
Auf Einladung von Carsten Schneider und dem Erfurter Willy Brandt Verein sprechen über diese Themen am

Freitag, den 12.11.2010, 18 Uhr | Haus Dacheröden (Anger 37) | Peer Steinbrück, Carsten Schneider, Andreas Bausewein

Der Eintritt ist frei. Wegen der Begrenzung der Besucherzahl ist eine Rückmeldung bis zum 01.11.2010 bei Carsten Schneider (carsten.schneider@wk.bundestag.de) erforderlich.

Dresden 2010

Am Wochenende geht es nach Dresden um den Naziaufmarsch mit Massenblockaden zu stoppen!

Falls Busplätze benötigt werden einfach eine Mail an jusos@spd-erfurt.de

Einen Interview von Radio Corax mit dem Historiker Prof Pätzold findet ihr HIER