Kategorie: Freiräume

0

Rassismus vor Erfurter Clubs stoppen! Pressemitteilung der Jusos Erfurt zum kürzlichen Vorfall vor dem Cosmopolar

Und wieder ist es passiert. An der Tür des Clubs „Cosmopolar“ wurden schon wieder Menschen an der Tür wegen Ihrer Ethnie abgelehnt. Erst vor zwei Jahren machte ein ähnlicher Fall an der Tür des Cosmo Schlagzeilen.
Wie aus dem Artikel der Studierendenredaktion von Radio F.R.E.I. „UNIversal“ zu lesen ist wurden zwei Menschen einer Gruppe internationaler Studierender […]

0

F***! Eine herbe Niederlage – EU-Parlament stimmt für Upload-Filter und Leistungsschutzrecht

Seit dem 12.09.2018 haben wir die Gewissheit. Upload-Filter werden höchstwahrscheinlich in Europa zur Pflicht. Daneben wird es ebenfalls ein EU-Leistungsschutzrecht geben. Profiteure werden dabei vor allem Großverlage wie Springer sein.
Die Abgeordneten haben am 12. September für die Urheberrechtsreform und somit auch für die umstrittenen Artikel zu verpflichtende Upload-Filtern für Internet-Plattformen und einem europäischen Leistungsschutzrecht gestimmt. […]

0

Gegen ein Alkoholverbot in der Erfurter Innenstadt – schon wieder!

Am 10. Januar gab Andreas Bausewein und sein Dezernent für öffentliche Sicherheit und Ordnung, Steffen Linnert bekannt, dass der Oberbürgermeister wieder ein Alkoholverbot in der Erfurter Innenstadt anstrebt. Es liege bereits zur rechtlichen Prüfung beim Landesverwaltungsamt vor. Dieses Mal soll es sich aber nicht um ein generelles Verbot in der Innenstadt, sondern um ein nahezu […]

0

Jusos fordern Bürgercafé in Tungerstraße 8

 
 

 
Die Jusos-Erfurt begrüßen den von der Stadtverwaltung gestarteten Prozess der Bürgerbefragung für das Gebäude in der Tungerstraße 8. Für die Jusos-Erfurt ist klar, es muss ein Angebot für Jugendliche her! Der Vorsitzende Justin Witzeck dazu: „Wir wünschen uns einen Begegnungsort für junge Menschen in Form eines Bürgercafés.“ Nach Meinung der Jusos sei ein von der […]

Lesegarten – 4 Tage Kultur – ein voller Erfolg! 0

Lesegarten – 4 Tage Kultur – ein voller Erfolg!

Am vergangenen Wochenende veranstalteten die Jusos Erfurt und ihre Partnerinnen und Partner, u.a. die DGB-Jugend, den mittlerweile fünften Lesegarten – Donnerstag bis Freitag am Berliner Platz und Samstag und Sonntag auf der Lutherwiese. Ziel des Lesegartens ist es einen Platz zum Erleben und Verweilen zu schaffen, kulturelle Angebote an interessanten Orten zu ermöglichen und mit Menschen […]

0

Der Jugend eine Stimme geben. SPD Erfurt stellt Jusoduo auf die Stadtratsliste zur Kommunalwahl.

Am vergangenen Samstag wurden die Stadtratskandidaten der Erfurter SPD nominiert.
Auf die Liste haben es auch mehrere Junggenossen geschafft. Als Spitzenkandidat der Jusos, mit Platz drei auf der Liste, geht der 22-jährige Fachoberschüler Kevin Groß ins Rennen.
Kevin Groß zu seiner Wahl: „Ich möchte für ein soziales Erfurt kämpfen und der Jugend eine Stimme geben, indem wir […]

1

„Pfand gehört daneben“ und die Idee vom Sozialismus

Wir Jusos Erfurt haben uns dazu entschlossen, die Kampagne „Pfand gehört daneben“ aktiv zu unterstützen und in Erfurt populär zu machen.

„Pfand gehört daneben“ versucht mit einfachen Mitteln das Leben von Pfandsammlerinnen und Pfandsammlern zu erleichtern. Mit einfach gebastelten Pfandkisten und Pfandringen wird der Verletzungsgefahr vom Pfandsammeln vorgebeugt. Denn schnell verletzen sich Pfandsammlerinnen und Pfandsammler beim […]

0

„Lesegarten“ und „Pfand gehört daneben“ auf der CeleBRACHE

[ 17. August 2013; ] Am 17.08.2013 haben wir JungsozialistInnen unseren Teil zum Kunst-, Kultur- und Freiraumfestival „CeleBRACHE“ in der Hans-Sailer-Straße 79 im Erfurter Norden beigesteuert.
Die Brachfläche wurde durch die Freundinnen und Freunde von „Ladebalken e.V.“ für einen Tag zur Spiel- und Erlebniswiese. Engagierte junge Menschen haben die Fläche begehbar gemacht, um Kunst und Kultur für einen Tag einen Raum […]