Kategorie: Bildung

0

Antisemitismus in Thüringen – mit Reinhard Schramm

Im Jahr 2015 wurden mehr als 1300 antisemitische Straftaten in der Bundesrepublik erfasst. Nationalismus und damit einhergehend Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus sind auf dem Vormarsch. In Thüringen wird dies beispielsweise durch rechtsextreme Auschwitz-Parolen bei nationalistischen Demonstrationen oder AfD-Wahlkampfveranstaltungen, aber auch durch die Schändungen von jüdischen Friedhöfen sichtbar. Thüringens AfD-Chef Höcke stellt zudem mit seiner Forderung nach […]

0

Lesegarten – 4 Tage Kultur – ein voller Erfolg!

Am vergangenen Wochenende veranstalteten die Jusos Erfurt und ihre Partnerinnen und Partner, u.a. die DGB-Jugend, den mittlerweile fünften Lesegarten – Donnerstag bis Freitag am Berliner Platz und Samstag und Sonntag auf der Lutherwiese. Ziel des Lesegartens ist es einen Platz zum Erleben und Verweilen zu schaffen, kulturelle Angebote an interessanten Orten zu ermöglichen und mit Menschen […]

0

Verfassungsschutz raus aus den Bildungseinrichtungen!

Die Erfurter Jusos begrüßen die Absage der Veranstaltung mit dem Verfassungsschutz seitens der Erfurter VHS, die am heutigen Abend stattfinden sollte.
Kevin Groß, Spitzenkandidat der Jusos meint dazu: „Der Grund für die Absage, dass es im Vorfeld zu wenig Anmeldungen gab und sie deshalb ausfallen müsse, ist für uns die logische Konsequenz daraus, dass der Verfassungsschutz […]

0

ArbeiterInnenliederseminar mit den Falken Erfurt

Am 18. und 19.10 haben wir zusammen mit den Falken Erfurt einen ArbeiterInnenliederseminar veranstaltet. Gemeinsam haben wir die großen und kleinen Gossenhauer der ArbeiterInnenbewegung gesungen und nebenbei noch was über die Bewegung gelernt. Björn von den Falken Hamburg hat uns viel über die Geschichte des Proletariats erzählt und mit der Gitarre und dem Akkordeon für […]