Kategorie: Allgemein

0

Reconquista Jodel!!1!

Reconquista Jodel!
 
Im Netz findet immer mehr Meinungsmache von rechten HetzerInnen und VerschwörungstheoretikerInnen statt. Auch bei Jodel beobachten wir einen rapiden Anstieg rechter und rechtsextremer Beiträge. Dabei schauen wir nicht untätig zu. Wir stellen uns den Fake-News, Hassreden und menschenverachtenden Kommentaren entgegen! Reconquista Jodel! Wir holen uns das freie, bunte und vielfältige Netz zurück!
 
 
Wie komme ich […]

0

Fight against Upload-Filter!

 
UPDATE
Der EU-Rechtsausschuss stimmte am 20. Juni für die neue EU-Urheberrechtsreform. Darin enthalten sind auch die beiden fatalen Artikel, die zurecht von Netzaktivist*innen als „Zensurmaschine“ betitelt werden.
In Brüssel sprach sich eine Mehrheit für den Reformvorschlag des CDU Abgeordneten Axel Voss aus. Darin enthalten sind ein Leistungsschutzrecht nach dem Vorbild in Deutschland und die Einführung von Upload-Filtern. […]

0

Statement zu Wohnungslose in Erfurt

Mit einigem Entsetzen verfolgen wir die seit Tagen laufende Debatte um den am Donnerstagmorgen in Erfurt erfrorenen Obdachlosen. Nicht nur, dass hier auf dem Rücken eines Toten versucht wird, sich wahlkampftaktisch zu profilieren, sondern auch die vor allem von AfD und CDU gezogenen Schlüsse aus diesem tragischen Fall sind bedenklich. Die von beiden Parteien formulierte […]

0

Jusos Erfurt gegen große Koalition

Die Jusos Erfurt sprechen sich klar gegen eine erneute große Koalition im Bund aus!
„Wir brauchen in dieser Zeit grundlegende Antworten, in einer großen Koalition können wir diese nicht finden! Wir sind wütend, dass der Familiennachzug begrenzt und der Soli schrittweise abgebaut werden soll. Außerdem brauchen wir endlich einen Spitzensteuersatz, den gibt es mit der Union […]

0

Gegen ein Alkoholverbot in der Erfurter Innenstadt – schon wieder!

Am 10. Januar gab Andreas Bausewein und sein Dezernent für öffentliche Sicherheit und Ordnung, Steffen Linnert bekannt, dass der Oberbürgermeister wieder ein Alkoholverbot in der Erfurter Innenstadt anstrebt. Es liege bereits zur rechtlichen Prüfung beim Landesverwaltungsamt vor. Dieses Mal soll es sich aber nicht um ein generelles Verbot in der Innenstadt, sondern um ein nahezu […]

0

Aktuelle Bausituation an der Uni

Pressemitteilung der Juso-Hochschulgruppe Erfurt zur gegenwärtigen Bausituation an den Objekten „Alte Zahnklinik“ und Universitätsbibliothek:
Die Juso-Hochschulgruppe Erfurt begrüßt den fortgeschrittenen Stand der Umbauplanungen für die ehemalige Zahnklinik zu einem Studierendenwohnheim auf dem Gelände des Helios-Klinikums.
Sprecher Lukas Kiehne dazu: „Angesichts steigender Studierendenzahlen und gestiegener Mietpreise ist die Schaffung einer weiteren – kostengünstigen – Möglichkeit für studentisches Wohnen […]

0

Pressemitteilung: Jusos fordern sozialen Wohnungsbau!

Die Jusos Erfurt begrüßen die aktuellen positiven Entwicklungen der Kommunalen Wohnungsgesellschaft Erfurt (KoWo). Die Überschüsse sollten genutzt werden, um mehr sozialen Wohnraum in Erfurt zu schaffen. Das im November beschlossene Erfurter Baulandmodell fordert dies bei Neubauten!

Der Vorsitzende Justin Witzeck dazu: „Wir freuen uns über den positiven Trend der KoWo. Sie sollten das jetzt nutzen, mehr […]

0

Das Problemkind: Der Erfurter Norden

 
Ein Beitrag von Jacqueline Niemietz
 
Advent, eine schöne Zeit. Vor allem für Erfurter*innen. Erfurt, die boomende Stadt, zeigt sich von seiner hübschesten Seite, rausgeputzt in Lichterketten und mit Glühweingeruch vom Anger bis zum Domplatz. Waren Sie schonmal auf dem Riesenrad zur Weihnachtszeit? Erfurt, die boomende Stadt, leuchtet von allen Seiten. Zumindest die Altstadt.
Das ist der Punkt, […]

0

Demokratie stärken – Daten von politischen Botschaften offenlegen!

Ein Kommentar von Tom Leistner (Netzpolitischer Sprecher Jusos Erfurt)
Die Transparenz ist eine der Grundlagen einer demokratischen Öffentlichkeit und ich fordere daher die SPD als unsere Mutterpartei aber auch alle anderen Parteien in Thüringen und in Deutschland dazu auf, ihre online geschaltete politische Werbung und Botschaften für die Zivilgesellschaft, die Forschung und den Medien offenzulegen und […]

1

Statement der Juso-Hochschulgruppe Erfurt und SDS Erfurt zum „Erfurter Aufruf“

Mit großer Verwunderung nahmen wir den sogenannten „Erfurter Aufruf“ der Mitglieder des Staatswissenschaftlichen Forums e.V. (welches nicht in Anspruch nehmen kann, die Staatswissenschaftliche Fakultät und ihre Dozenten als Ganzes zu vertreten) und des Deutschen Hochschulverbandes zur Kenntnis. Die Verfasser diese Pamphlets verurteilen die Novellierung des Thüringer Hochschulgesetzes (ThürHG) dahingehend, dass sie die in der Erneuerung […]