0

Interview II. – Oberarzt einer Uniklinik

Nachdem wir letzte Woche mit einer Gesundheits- und Krankenpflegerin sprachen, gab uns diesmal der Priv. Doz. Dr. med. Michael St.Pierre, Oberarzt in der Anästhesiologische Klinik am Universitätsklinikum Erlangen einen Einblick in seine Arbeit und die derzeitige Lange angesichts der Corona-Pandemie. Vielen Dank dafür!
 

Das Gesundheitswesen steht vor einer der größten Herausforderungen der letzten Jahrzehnte.

Haben Sie schon einmal […]

0

Interview I. – Krankenpflegerin einer Pandemiestation

Die aktuelle Situation betrifft uns alle. Von „normalen“ Zuständen kann seit einigen Wochen nicht mehr gesprochen werden und die Veränderungen sind überall spürbar.
Manche Menschen sind aufgrund ihres Berufes besonders von der Corona-Krise betroffen. So erleben die Angestellten im Gesundheitssystem derzeit die wohl größte Herausforderung seit vielen Jahren.
Wir sprachen am Telefon mit Marie* (22), die als […]

0

Nachbarschaftshilfe für unser Erfurt!

Schutzmaßnahmen gegen Covid-19
Besonders für Ältere und Menschen mit eingeschränktem Immunsystem kann der Corona Virus Covid-19 gefährlich werden. Da potenziell jeder Mensch den Virus verbreiten kann, auch wenn diese*r keine Symptome zeigt, macht die Ausbreitung so gefährlich. Was hilft: Zuhause bleiben und Sozialkontakte beschränken, Hände regelmäßig und ausreichend mit Seife waschen, wenn nicht zu vermeiden Abstand zu Personen […]

0

Kritik um der Kritik willen: Saskia Esken und ihre „Kündigungsaffäre“

Saskia Esken soll laut Recherchen der Sendung „Kontraste“[1] in ihrer Zeit als stellvertretende Vorsitzende des Landeselternbeirates BaWü eine Büroleiterin gekündigt haben. Was es damit auf sich hat, was laut dem Bericht von Kontraste bekannt ist und was daran jetzt so albern ist, wollen wir hier aufzeigen:
 
Auftritt Christian Buksch (ehemaliger Vorsitzender Landeselternbeirat bis 2012):
Buksch erhebt Vorwürfe […]

0

Wenn Kunst zu weit geht (?) – Antifaschismus legitimiert nicht alles.

Die Gedenksäule in Berlin.
Seit dem Morgen des 02.12.2019 steht vor dem Reichstagsgebäude in Berlin eine Gedenksäule samt Ausstellung und Gedenkstätte für die Opfer der Schoa. Errichtet wurde dieses vom Künstler*innenkollektiv „Zentrum für politische Schönheit“ (ZPS), die bereits in den vergangenen Jahren durch Aktionen gegen den Rechtsruck Bekanntheit erlangt haben, wie z.B. durch einen Miniaturnachbau des […]

0

SPD-Fraktion zieht „Konsequenz“: Jusos Erfurt fordern Helmerichs Ausschluss

Bei ihrer heutigen Fraktionssitzung diskutierte die SPD-Fraktion im Erfurter Stadtrat Konsequenzen im Fall Helmerich. Nach der Einladung des Rassisten und Sozialchauvinisten Sarrazin durch den Ex-AfD Stadtrat Helmerich missbilligt sie dies öffentlich und sein Fehlverhalten.
Für die Jusos ist eine Missbilligung nicht genug: „Unter normalen Umständen, müsste Helmerich für diesen Schaden an der Partei aus der Fraktion […]

0

Jusos Erfurt kritisieren Helmerichs Alleingang und fordern Konsequenzen in der Stadtratsfraktion

Am Samstagmorgen berichtete die Thüringer Allgemeine über eine geplante Veranstaltung des Erfurter Landtagsabgeordneten und Stadtratsmitglied Oskar Helmerich im Mai, zu der Thilo Sarrazin eingeladen werden soll.1. Diese Meldung machte binnen wenigen Stunden sofort Meldung auch außerhalb Thüringens, wie z.B. in der Leipziger Volkszeitung2, Zeit Online3, dem Spiegel4 oder dem Deutschlandfunk5.
„Wie kommt man eigentlich als […]

0

SAVE THE DATE – Unsere nächsten Termine

20.03.2019 Mittwoch – 18:00 Uhr – Jugendhaus Domizil (Am Alten Nordhäuser Bahnhof 14, 99085 Erfurt) – Naturfreundejugend Erfurt
Gruppentraining für Demonstrationen
Der 1. Mai rückt immer näher und es wird eine gigantische Demo! Auf Demos geht man nie allein. Die Menschen um einen herum bilden dabei immer eine Bezugsgruppe. Damit sich diese (manchmal unüberschaubare) Gruppe aber auch […]

0

Jusos starten in den Kommunalwahlkampf!

Mit ihrer Mitgliedervollversammlung am vergangenen Donnerstagabend sind die Erfurter JungsozialistInnen kommende Kommunalwahl 2019 gestartet. Die Jusos Erfurt nominierten dabei ihre Kandidaten für die Stadtratsliste der SPD. Mit dem Erfurt Martin Kürth nominierten sie ihren Spitzenkandidaten, der sich vor allem mit Wohnungs-, Mobilitäts- und Baupolitik beschäftigt und beruflich bei den Naturfreunden arbeitet.
Martin Kürth: „Ich will mich […]

0

Rot-Rot-Grün – jetzt oder nie (wieder)!

 
Es geht um die Zukunft der Menschen dieser Stadt.
Wir Jugendverbände wissen, dass wir nicht immer nur einfache Gesprächspartner*innen sind. Als Bürger*innen dieser Stadt, als aktive ehrenamtliche und engagierte Mitglieder liegen uns unsere Parteien und unsere Mitmenschen dieser Stadt am Herzen. Wir haben manchmal unsere Differenzen, inhaltlich wie rhetorisch, aber uns eint der Glaube, genau wie […]